Samsung Sender Liste bearbeiten Probleme Sendersortierung: Samsung UE46ES6300

Einige Benutzer haben Probleme nachdem sie den normalen Sendersuchlauf gestartet
haben und alle gewünschten Programme gefunden haben. Werden alle gefundenen Senderprogramme automatisch sortiert. Möchte man allerdings die Senderliste nach eigenen Wünschen anpassen, so erfordert das etwas geschick.

Für die jenigen, die keinen Computer zu hause haben, müssen die Senderprogramme manuell mit der Fernbedienung mühsam einstellen.

Samsung Seriennummer rausfinden bei LED Fernseher

Bildquelle: http://support-us.samsung.com

Für die Nutzer, die über einen Computer verfügen gibt es eine Alternative. Samsung bietet dafür eine eigene Software an den Samsung Channel List PC Editor. Dieses Programm können Sie sich aus dem Internet herunterladen: zu finden hier
Mit dieser Software lassen sich Senderlisten beliebig nach Lust und Laune anpassen, verschieben oder gar löschen. Allerdings funktioniert das ich mit allen Samsung Serien. Von Samsung Channel List PC Editor werden folgende Serien unterstütz: Serie C,D und E. Wie Sie die Serie rausfinden? Diese ist meistens auf der Rückseite Ihres Fernsehergeräts zu finden. Bezeichnet wird diese durch: SN oder s/n = für Seriennummer

Hier die Seite: http://support-us.samsung.com/cyber/popup/pop_modelserialnumberlocation.jsp

Das machen Sie wie folgt:

Schließen Sie einen USB-Stick an einen freien USB-Steckplatz am Fernsehergerät an. Am TV die Menü-Taste drücken dann gehen Sie auf Sender, dann auf Senderliste übertragen und schließlich auf USB exportieren. So habt ihr die Senderliste auf dem USB Stick gespeichert. Nun gehts zum Bearbeiten mit dem o.g. Programm. Am besten Ihr verwendet die aktuellste Version von Samsung Channel List PC Editor. Manche haben dafür eine andere Alternative: SamToolBox verwendet – nur bei älteren Samsung B-Serien zu empfehlen obwohl diese auch die Serien Serien B bis E unterstützt. Ich persönlich würde auf die offizielle Samsung Software zugreifen:-) Die genaue Anletung gibts hier als PDF-Download zur Verfügung.

 

Samsung channel list pc editor  für Samsung Serien C,D und E

Bildquelle: Samsung-Channel-List-PC-Editor

KURZANLEITUNG: SORTIEREN VON TV-KANÄLEN MIT DEM CHANNEL-LIST-PC-EDITOR

Mit dem Samsung Channel List PC Editor können Sie leicht Sender per Drag & Drop
verschieben. Allerdings je nach Modell sollten Sie dabei zwischen den Tunerlisten für Kabel- Satelliten oder terrestrisches DVB-T-Fernsehen unterscheiden. Wenn Sie damit fertig sind, so speichern Sie alles ab und übertragen die aktuelle Senderliste auf das Fernsehergerät. Fertig. Den Fernseher neu schalten. Ab jetzt solte die Senderliste nach Ihren Wünschen angepasst sein.

Für alle die keinen PC, sondern einen MAC benutzen gibts auch eine Möglichkeit. Allerdings nicht alle Samsung Serien werden unterstütz. Das Programm heißt SamyGO ChanEdit. Diese Software ist für die Samsung B-Serie geadcht. Es gibt aber eine unreife Software-Version SamyGO ChanEdit für die Samsung Serien C und D. Die Software ist aber in einer Testphase und bereitet viele Probleme.

Mehr Infos hier.

Ich hoffe, ich konnte euch weiterhelfen. Wenn Ihr Fragen habt oder eigene Lösungen für oben beschriebene Probleme habt, so schreibt dies in einem Kommentar.

Häufigste Suchbegriffe: